Diese Seite soll in erster Linie über aktuelle Veranstaltungen und Ergebnisse informieren. Ebenso wird es Fotos von den "Highlights" geben. Jeder kann dieses "schwarze Brett" mit aktuellen Infos bestücken.
Neben den Sportvereinigungen "Alten Herren e.V.", "Freunde mit Bauchansatz", "Wilden Gesellen" ist dieses sportliches Sammelsurium generell für alle Freunde des Freizeitsports gedacht.

Im Diskussionsforum kann sich über alles mögliche ausgelassen werden.

Volleyball
Triathlon
Ski
Joggen
Klettern, Wandern
Rad
Bergis Dynamo-Ecke
Sonstiges

Die 7 neuesten Einträge ...
vom 14.01.2017 ---> 45. Kammlauf am 12.03.2017
vom 14.01.2017 ---> 49. Sebnitzer Wuchterlauf am 28.01.2017
vom 10.01.2017 ---> Mannschafts-Crosslauf Prießnitzgrund am 06.04.2017
vom 10.01.2017 ---> 40. Wilischlauf am 22.04.2017
vom 09.01.2017 ---> 5. Vesperlauf am 28.04.2017
vom 09.01.2017 ---> 50. Isergebirgslauf am 19.02.2017
vom 31.10.2016 ---> Anmeldung zum Volleyball am 02.11.2016
Und das steht demnächst an ...

Es werden nur Einträge angezeigt, deren Termine noch anstehen bzw. die nicht länger als 7 Wochen zurückliegen. Individuell können jedoch alle Einträge mit der Taste "mit alten Terminen" eingeblendet werden. Hier kann die Seite auch gleich komplett mit allen alten Terminen abgerufen werden (wird eben etwas unübersichtlicher). Verstrichene Termine sind grau dargestellt. Die Sortierung erfolgt nach dem Termin.


Volleyball

Prinzipiell wird jeden Mittwoch in der Halle an der Marienberger Straße gespielt. Start ist pünktlich 20.12 Uhr. Während der großen Schulferien im Sommer ist die Halle geschlossen. Deshalb wird spontan beim Citybeach oder auf den DSC-Plätzen gespielt.

zurück
neu
ändern oder löschen
mit alten Terminen
 

 

Triathlon

Es findet jedes Jahr im September der Freundetriathon in Pratzschwitz statt. Dieses Highlight ist für jeden Allroundsportsman obligatorisch.
Zwecks Vorbereitung werden diverse Testläufe (z.B. Moritzburger-Schloss-Triathlon) durchgeführt, bei denen die Leistungsgrenzen ausgelotet werden können.

zurück
neu
ändern oder löschen
mit alten Terminen
 

 

Ski

Jedes Jahr im Winter werden die besten Skigebiete (meist Ösiland) im alpinen Bereich erkundet sowie die atemberaubensten Langlauftouren (meist Osterzgebirge) durchgeführt. Auf Grund der perfekten Organisation ist die Teilnahme ein unvergeßlicher Meilenstein in der Geschichte des gemeinen Freizeitsportlers.

zurück
neu
ändern oder löschen
mit alten Terminen
 

 

Joggen

Prinzipiell gibt es für diese Art der Körperertüchtigung keinen festen Termin. Die Runde im Großen Garten (ca. 5 km) und der Treffpunkt (Statuen der Herkulesallee, Ecke Karcherallee) ist meist fest. Die Uhrzeit wird operativ taktisch festgelegt.

zurück
neu
ändern oder löschen
mit alten Terminen
 

 

Klettern & Wandern

Mehr oder weniger im Jahr wird die Kletterleidenschaft gepflegt. Zielgebiet ist die Sächsische Schweiz. Das Wandern kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Freitag
12.09.2014
Alpentour
Eintrag vom 26.05.2014 von Neumi
    An diesem Wochenende ist die obligatorische Tour durch eine ausgewählte Ecke der Alpen angesagt. Genaue Termine und Strecken gibt es später.
Freitag
11.07.2008
Berg.Schau! 2008
Eintrag vom 14.04.2008 (geändert am: 14.04.2008) von Neumi
    Bergsport-Kongress des DAV
am 11. und 12. Juli 2008
Teilnahmekosten: 99 Euro
Samstag
31.05.2008
8. Wanderung auf dem Dichter-Musiker-Maler-Weg
Eintrag vom 27.04.2008 von Caspar David
    Weitwanderung vom Körnerplatz bis zum Winterberg.
Die Startgebühr beträgt 3 EUR für Erwachsene und 1 EUR für Kinder bis 16 Jahre.
Dafür erhält man eine Start- bzw. Stempelkarte und eine DMM - Kurzwegebeschreibung über die 70 km bis zum Großen Winterberg.
Samstag
02.06.2007
7. Wanderung auf dem Dichter-Musiker-Maler-Weg
Eintrag vom 21.03.2007 von Caspar David
    Weitwanderung vom Körnerplatz bis zum Winterberg.
Die Startgebühr beträgt 3 EUR für Erwachsene und 1 EUR für Kinder bis 16 Jahre.
Dafür erhält man eine Start- bzw. Stempelkarte und eine DMM - Kurzwegebeschreibung über die 70 km bis zum Großen Winterberg.

Es gibt mehrere Etappen. Die gesamte Strecke geht wie folgt:
Dresden (Körnerplatz) - Pappritz - Rockau - Hosterwitz (Pillnitz) - Graupa - Bonnewitz - Liebethal - Lohmen - Uttewalder Grund - Stadt Wehlen - Kurort Rathen - Bastei - Amselfall - Hocksteinschänke - Polenztal - Brand - Waitzdorf - Bhf. Goßdorf-Kohlmühle - Altendorf - Mittelndorf - Lichtenhainer Wasserfall - Kuhstall - Großer Winterberg - Schmilka
Samstag
27.05.2006
6. Wanderung auf dem Dichter-Musiker-Maler-Weg
Eintrag vom 21.04.2006 von Lier
    Weitwanderung vom Blauen Wunder bis zum Winterberg.
Die Startgebühr beträgt 3 EUR (waren 2005 noch 2 EUR) für Erwachsene und 1 EUR für Kinder bis 16 Jahre.
Dafür erhält man eine Start- bzw. Stempelkarte und eine DMM - urzwegebeschreibung über die 70 km bis zum Großen Winterberg.

Es gibt mehrere Etappen. Die gesamte Strecke geht wie folgt:
Dresden (Körnerplatz) - Pappritz - Rockau - Hosterwitz (Pillnitz) - Graupa - Bonnewitz - Liebethal - Lohmen - Uttewalder Grund - Stadt Wehlen - Kurort Rathen - Bastei - Amselfall - Hocksteinschänke - Polenztal - Brand - Waitzdorf - Bhf. Goßdorf-Kohlmühle - Altendorf - Mittelndorf - Lichtenhainer Wasserfall - Kuhstall - Großer Winterberg - Schmilka
Samstag
04.06.2005
5. Wanderung auf dem DichterMusikerMaler-Weg
Eintrag vom 16.04.2005 von Neumi
    Streckenlänge: Körnerplatz bis Großen Winterberg 67,5 km; es gibt auch kürzere Teiletappen (siehe obiger Link)
Startgebühr: 2 EUR für Erwachsene, 1 EUR für Kinder bis 16 Jahre
Dafür gibt´s eine Start- bzw. Stempelkarte und eine DMM-Kurzwegebeschreibung über die 70 km bis zum ?Großen Winterberg?.

Dienstag
31.05.2005
Mt. Everest Ausstellung
Eintrag vom 01.08.2004 von Yadegar Asisi
    Die Ausstellung zur Erstbesteigung des Mount Everest ist bis zum 31.5.2005 verlängert worden.
Es gibt ein 360°-Panorama im Gasometer der Stadtwerke Leipzig zu sehen.
Ort: Leipzig, Richard-Lehmann-Str. 114
Öffnungszeiten: Di-So von 10-20 Uhr
Samstag
28.05.2005
Spreewaldwanderung
Eintrag vom 30.04.2005 von Neumi
    Paddeln im Spreewald war fast schon jeder. Wer war schon mal zu Fuß unterwegs?
Der Eisenbahnersportverein veranstaltet organisierte Wanderungen: Strecken zwischen 15 und 100 km sind im Angebot. Start ist zwischen 6.30 und 10.30 Uhr in Raddusch (Nähe Bhf). Für die 100 km ist bereits am Vorabend 20 Uhr Start.
Streckenverlauf: Raddusch-R.Buschmühle-Dubkowmühle-Leipe-(Lehde-Lübbenau-Wotschofska-Alt Zauche)-Waldhotel Eiche-Burg Kolonie-Kossateich-Raddusch.
Kosten: 2-4Euro
Verpflegung an Kontrollpunkten
Samstag
11.09.2004
Zum Gedenken an Gerhard ...
Eintrag vom 11.06.2004 (geändert am: 19.09.2004) von Neumi
    ... treffen wir uns 10 Uhr am Thürmsdorfer Stein und werden viel klettern. Alle "Wilden Gesellen" sowie Freunde sind herzlich eingeladen.
Freitag
15.08.2003
Klettertreff am Freitag
Eintrag vom 30.07.2003 von Neumi
    so gegen Mittag wollen wir zu einem kleinen Kletterausflug in die Sächsische Schweiz starten. Zielgebiet wird wahrscheinlich Rathen sein. Wer hat Lust? Derzeit sind wir zu dritt.
Mittwoch
25.06.2003
Kletternachmittag
Eintrag vom 19.06.2003 von Uwe
    Treff:
ca. 14.30 (auf Linde-Parkplatz, falls Auto)
oder 14.13 (Bhf. Dresden-Reick)
Ziel:
Rathener Gebiet oder Bielatal

Transportmittel und genaues Ziel wird noch festgelegt, so daß Leute bei Lust und Laune auch später direkt hinzustoßen können.
Dienstag
Alpentour ins Stubaital vom 27.-29.9.02 --> Gardasee
Eintrag vom 16.09.2002 von R+N
    Da der Hüttenwirt von der Innsbrucker Hütte was 60 cm Neuschnee erzählt hat, haben wir auf die Gardasee-Berge umdisponiert. Bei bestem Wetter konnten wir einige Klettersteige meistern. Näheres folgt.
*****
Neustift/Stubai über Klettersteig zur Elferspitze (2505 m)
Übernachtung auf der Innsbrucker Hütte (2369 m)
Ausflug zur Ilmspitze (über Klettersteig)
eventl. Ausflug zum Habicht (3277 m)
Übernachtung zur Innsbrucker Hütte
Rückkehr nach Neustift

Interessenten bitte melden!
zurück
neu
ändern oder löschen
ohne alte Termine
 

 

Rad

Auch der ordinäre Drahtesel wird hin und wieder ausgeführt. Um Störrigkeiten gleich im Keim zu ersticken, werden attraktive Gegenden bevorzugt. Neben der sportlichen Leistung steht natürlich Landschaft und Entspannung im Vordergrund.

zurück
neu
ändern oder löschen
mit alten Terminen
 

 

Bergi's Dynamo-Ecke

zurück
neu
ändern oder löschen
mit alten Terminen
 

 

Sonstiges

Surfen, Tauchen, Skaten, Federball, Fallschirmspringen .... All diese Aktvitäten werden gelegentlich durch ein paar unserer Experten durchgeführt. Die Allgemeinheit beobachtet dieses Treiben mit Distanz.

zurück
neu
ändern oder löschen
mit alten Terminen
 

 

Homepage des Sächsischen Bergsteigerbundes

 


Startseite | Eintrag ändern | Kontakt
(c) 02.10.2010, Uwe Neumann